Gemeinsam zum Sieg

Es ist das (vorerst) letzte Heimspiel. Noch einmal volle Ränge in der Halle am Platz der Deutschen Einheit. Die Mehrzahl der 1866 Zuschauer hinter sich. Und die Bundesliga-Volleyballerinnen des VC Wiesbaden nutzen den Heimvorteil, bezwingen den Tabellenneunten Köpenicker SC in vier Sätzen. Lohn des hart erarbeiteten Erfolgs: Mit dem sechsten Sieg in Folge verbessert sich die Mannschaft von Trainer Dirk Groß auf den sechsten Platz.

Mehr erfahren: www.vc-wiesbaden.de